Dienstag, 14. April 2009

Twitterwüste Deutschland

Wie die "FAZ" berichtet, lässt Twitter zumindest deutsche Unternehmen weitgehend kalt. Von 110 börsennotierten Unternehmen in Deutschland nutzen nur sechs Firmen Twitter für ihre Kommunikation. Viele Pressestellen der Unternehmen schauen sich aber zumindest an, was über ihre Unternehmen getwittert wird. Als Vorreiter gelten Daimler, die Deutsche Telekom oder SAP. Viele Tochtergesellschaften deutscher Konzerne im Ausland twittern, aber die meisten deutschen Konzernzentralen sind meist stumm. Dies hat eine Studie der Agentur Net-Federation ergeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen