Montag, 22. Juni 2009

Twitter - neuer Liebling der Internetbranche

In kürzester Zeit ist die Kommunikationsplattform Twitter zum "neuen Liebling der Internetbranche" aufgestiegen. Im Iran hat sich Twitter zu einer der wichtigsten Informationsquellen über die Unruhen nach den Wahlen für die westliche Welt entwickelt. Entstanden sei der Dienst bereits im Jahr 2006, sei aber erst in diesem Jahr zu einem Massenphänomen geworden. Prominente Nutzer wie Britney Spears oder Barack Obama hätten dabei geholfen, die Popularität zu steigern. Nach Zahlen eines Marktforschungsinstituts habe Twitter im April 32 Millionen Besucher gehabt.

1 Kommentar:

  1. Bin auch erst seit vor Kurzem bei Twitter. Poste dort aber nur meine Blog-Beiträge mit Bit.lyLlink.

    AntwortenLöschen