Donnerstag, 9. Juli 2009

Google Chrome OS

Google bereitet die Einführung eines eigenen Betriebssystems vor. Damit will das führende Internethaus der Welt die bislang dominierende Marktstellung von Microsoft und dessen Windows-Betriebssystem angreifen und für sich neue Geschäftsfelder erobern. Wie Sundar Pichai, Vizepräsident für Produktmanagement des Unternehmens mitteilte, sollen von Mitte kommenden Jahres an erste internetfähige Kleinstcomputer mit dem System "Google Chrome OS" ausgerüstet sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen