Freitag, 24. Juli 2009

Update - Marktanteile der Suchmaschinen in Deutschland

Hier die aktuellen Marktanteile zur Nutzung der Suchmaschinen für Deutschland.
Stand 24.07.2009
Quelle webhits.de


Ergebnis:

Im Vergleich mit dem Stand der Suchmaschinen-Marktanteile vom 19.03.2009 musste Google Ferdern lassen und hat 4%-Punkte verloren.

Die neue Suchmaschine Bing von Microsoft ist seit dem 3.Juni am Markt aktiv und konnte dem Suchmaschinen-Giganten Google bereits 3,5% der Marktanteile streitig machen.

Die restlichen 0,5% verlorenen Marktanteile werden unter den "Kleineren" wie Web.de und Ask.com und andere aufgeteilt.

Details:

Google 86,1%
Bing 3,5%
MSN Live Search 3,1%
Yahoo 2.7%
T-Online 1.9%
AOL Suche 0.6%
ask.com 0.6%
WEB.DE 0.4%

Kommentare:

  1. Warum wird Bing und MSN Live Search separat ausgewiesen? Sind doch eins, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann schon verstehen, dass Bing auf Platz Zwei ist, die Suchmaschine ist gar nichgt so zu verachten,.

    AntwortenLöschen
  3. "Warum wird Bing und MSN Live Search separat ausgewiesen? Sind doch eins, oder?"


    -> Das habe ich mich auch gerade gefragt.

    AntwortenLöschen