Dienstag, 7. Juli 2009

Yahoo - falsche Entscheidungen

Falsche Entscheidungen können fatale Folgen für Industrien haben, heißt es in einem Kommentar der "WirtschaftsWoche" vom 06. Juni 2009. Yahoo-Gründer Jerry Yang hatte vor zehn Jahren zugestimmt, die Suchfunktion seines erfolgreichen Internetunternehmens an ein Start-up namens Google auszulagern. Als Yahoo seinen Suchservice 2004 reaktivierte, war Google längst etabliert. Zehn Jahre zuvor fehlten dem Computerhersteller Apple Kapazitäten, eine eigene Bürosoftwarelinie zu entwickeln. Das Feld wurde dem aufstrebenden Softwarehersteller Microsoft überlassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen