Freitag, 19. Februar 2010

Grünes Licht für Microsoft und Yahoo

Die EU hat für die Allianz von Microsoft und Yahoo beim Suchmaschinenangebot im Internet grünes Licht gegeben. Die Vereinbarung werde den Wettbewerb auf dem in Europa von Google dominierten Markt nicht erheblich behindern, so die EU-Kommission. Microsoft wird die Geschäftsbereiche Internetsuche und Suchmaschinenwerbung von Yahoo erwerben. Yahoo werde nur noch Suchtechnik von Microsoft verwenden. Beide Konzerne haben laut Kommission zusammen bei Internetsuche und Suchmaschinenwerbung in Europa einen Marktanteil von weniger als 10 %.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen