Donnerstag, 11. März 2010

Google bald "on air"

Der Internetriese Google erweitert Zug um Zug seine Geschäfte. Nach dem Einstieg in den Mobilfunk- und Strommarkt, möchte Google nun die TV-Welt erobern.

Bereits seit 2007 kooperieren Google und der TV-Sender DISH Network zusammen.

Was kann Google am Besten? Richtig - suchen!

Aktuell ist ein Dienst in der Testphase mit dem Fernsehprogramme gesucht werden können. Die Fernsehnutzer benötigen für die Suche eine Settop-Box mit dem Android-Betriebssystem, die an den Fernseher angeschlossen wird. Über eine Tastatur lässt sich gezielt nach Lieblingssendungen suchen. Zugleich sollen im Internet Seiten wie das Video-Portal YouTube durchsucht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen