Donnerstag, 10. Juni 2010

Google jetzt noch schneller

Der Internetdienstleister Google hat seit dem 8.Juni seinen Suchindex "augetauscht". Um die Vielzahl der neuen Informationen, die durch New Social Media (u.a. Twitter, Blogs) immer mehr zunehmen, verarbeiten zu können, wurde die Suchmaschine unter den Namen "Caffeine" neu strukturiert.

Im alten Suchindex bestand aus mehren Schichten. Dadurch dauerte es machmal Wochen bis neue Informationen aktuellisiert wurden.

Mit Caffeine werden die neuen Informationen portioniert und fließen dann direkt in den Suchindex ein. Pro Sekunde werden nun 100.000 Webseite gleichzeitig indiziert - dadurch wird Google wesentlich aktueller.

Bild by Google

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen