Montag, 9. August 2010

Suchmaschinen in Deutschland - Yahoo macht Boden gut

Quelle: webhits.de

Der Vergleich mit den Marktanteilen der Suchmaschinen der vergangenden 18 Monate ist die Suchmaschine Google immer noch die Nummer 1 in Deutschland mit 89,9%.

Rückblickend gab es nur einmal einen Einbruch bei Google, als die Suchmaschine Bing am 3.Juni auf den Markt kam. Vermutlich waren die Nutzer neugierig Bing - wenn auch nur kurzzeitig - auszuprobieren.

Aktuell kommt Yahoo wieder auf das Niveau vom Jahresanfang und konnte 0,3% auf 2,6% Marktanteil gutmachen.

Da T-Online eine Google Custom-Engine nutzt ergibt sich für Google so zusammen ein Marktanteil von 91,8%.

Details:

Google 89,9%
Yahoo 2,6%
Bing 2,1%
T-Online 1,9%
ask.com 0,7%
andere 2,8%

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen